Braustraße 32

Baujahr: Altbau 1968 und Neu-/Anbau 2010
Modernisierung: Altbau 2010
Wohngebäude: 6-geschossiger barrierefreier Wohnungsbau
1 Hauseingang mit jeweils 27x 2-Raum-Wohnungen und 3 Gewerbeeinheiten

WOHN- UND BESTANDSMERKMALE

  • die Wohnungen sind barrierefrei gestaltet und über einen Fahrstuhl erreichbar
  • durch den Neubau entstanden ansprechende und moderne Wohnungsgrundrisse mit großzügiger Balkon- bzw. Terrassenanlage
  • grundsätzlich befinden sich in allen Wohnungen neben den vorhandenen Wohn- undSchlafräumen ein Küchen- und Badbereich
  • die Küchen und Bäder sind mit einem Fenster ausgestattet
  • die Sanitärbereiche befinden sich in einem neuwertigen Zustand und wurden mit einer ebenerdigen Dusche ausgestattet
  • jeder Wohnung wurde ein individueller Abstellraum auf der Etage zugeordnet
  • die heiztechnische Versorgung erfolgt über ein Fernwärmenetz
  • die vorhandene Gegensprechanlage, die zentrale Schließanlage, die Zugangssperre inder Hauseingangstür und die in der Wohnung eingebauten Rauchwarnmelder sorgen für ein erweitertes Sicherheitsgefühl

« zurück zur Übersicht